Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Informationen bei der Nutzung des Internetangebots der Media1 Mediaplanung und -einkauf GmbH (im Folgenden: Media1) überlassen bzw., gegebenenfalls gesammelt und gespeichert werden und wie diese Daten in der Folge durch die Media1 geschützt werden.

Der Schutz personenbezogener Daten ist für die Media1 ein großes Anliegen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen der DSGVO, des § 96 TKG sowie des § 8 DSG.

 

  1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

    1. Personenbezogene Daten erheben wir nur dann, wenn Sie uns diese im Zuge der Registrierung für einen Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die erhobenen Daten ausschließlich zum Versand eines elektronischen Newsletters. Der AbonnentInnen des Newsletters erklären sich damit einverstanden, dass ihre Daten von der Media1 für Versand des Newsletters sowie für Marketingzwecke gespeichert, verarbeitet und im notwendigen Ausmaß an Dritte (z.B. Versendung des Newsletters durch Dritte) weitergegeben werden. In jeder Nachricht, die Sie über den Newsletter erhalten, ist ein Link für den Widerruf des Erhalts von künftigen Nachrichten enthalten. Mit diesem Link können Sie das Abonnement des Newsletters jederzeit abbestellen.

    2. Das Hosting, die Wartung und die Verwaltung der Website erfolgt über die Demner, Merlicek & Bergmann Werbeagentur GmbH. Wenn Sie diese Website besuchen, registrieren die Server Informationen, die Ihr Browser automatisch bei jedem Besuch einer Webseite versendet. Diese Einträge können Informationen über Ihre Suchanfrage, die Webadresse, die IP-Adresse, den verwendeten Browser, die Sprache des Browsers, Zeit und Datum der Anfrage sowie ein oder mehrere Cookies, die Ihren Browser eindeutig identifizieren, beinhalten.

    3. Diese Datenschutzerklärung gilt für Webseiten und Dienste, die der Media1 gehören und von uns selbst oder im Auftrag betrieben werden. Wir haben keinen Einfluss auf Links, die von unseren Diensten ausgehen. Die Media1 verarbeitet personenbezogene Daten auf ihren Servern in Österreich. In einigen Fällen bearbeiten wir personenbezogene Daten auf Servern außerhalb Österreichs. Möglicherweise verarbeiten wir personenbezogene Daten weiter, um Ihnen unseren Service anzubieten.

    4. Um etwaige Anfragen zu bearbeiten oder Ihre Fragen zu beantworten, können E-Mails oder sonstige Mitteilungen an die Media1 zur Verbesserung unseres Services gespeichert werden.

    5. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht mit anderen Daten verknüpft oder abgeglichen, sondern nur zur Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienste verwendet (z.B. Erhalt eines Newsletters).

    6. Ohne Ihre Einwilligung werden wir Ihre Daten nicht für Zwecke der personalisierten Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.

    7. Personenbezogene Daten, die Sie uns im Zuge der Registrierung freiwillig mitgeteilt haben, können aus handels- und steuerrechtlichen Gründen bis zu 10 Jahre gespeichert werden.

  2. Datenweitergabe

    1. Daten, die bei der Registrierung von Ihnen angegeben wurden bzw. automatisch protokolliert worden sind, werden ohne Ihre Einwilligung an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur der Media1 zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

    2. Die weitergegebenen Daten dürfen von dritten Dienstleistern ausschließlich zu dem Zweck verwendet werden, zu dem wir sie ihnen übermittelt haben.

  3. Einsatz von Cookies

    1. Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Browser auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Dabei werden die Daten ausschließlich in anonymer oder pseudonymer Form erhoben und gespeichert und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte Session Cookies, die gelöscht werden, wenn Sie Ihre Browsersitzung beenden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

    2. Folgende Cookies (Lebensdauer für eine Session) werden gesetzt:

      • PHPSESSID (Bis der Browser geschlossen wird)

      • _pk_ref.* (6 Monate)

      • _pk_cvar.* (30 Minuten)

      • _pk_id.* (13 Monate)

      • _pk_ses.* (30 Minuten)

      • _ga (2 Jahre)

      • _gid (24 Stunden)

      • _gat (1 Minutre)

      • AMP_TOKEN (30 Sekunden bis zu 1 Jahr)

      • _gac_* (90 Tage)

      • __utma (2 Jahre ab letzter Aktualisierung)

      • __utmt (10 Minuten)

      • __utmb (30 Minuten ab letzter Aktualisierung)

      • __utmz (6 Monate ab letzter Aktualisierung)

  4. Datensicherheit

    1. Die Media1 setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Wir können jedoch den Schutz von Daten gegen Abfangen, widerrechtliche Verwendung, Missbrauch oder Änderung sowie gegen zufällige Offenlegung oder Zugriff oder durch nicht autorisierte Handlungen Dritter nicht gewährleisten.

  5. Links zu anderen Anbietern

    1. Unsere Webseite kann Links zu anderen Anbietern und Links zu unseren Social Media-Angeboten (Facebook, Twitter, LinkedIn, Instagram, Vimeo, …) enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt für Webseiten und Dienste, die der Media1 gehören und von uns selbst oder beauftragten Dritten betrieben werden. Wir haben keinen Einfluss auf Links, die von unseren Diensten ausgehen. Wir tragen keine Verantwortung dafür, ob diese Anbieter oder die Betreiber der Social Media Plattformen die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten.

  6. Verwendung einer Web Analytics Software

    1. Diese Webseite benutzt eine Web-Analytics Software (Piwik bzw. Matomo). Diese verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse in anonymisierter Form) werden. Die Daten werden auf einen Server der von uns beauftragten Agentur in Österreich übertragen und dort gespeichert. Die Daten sind aber nur für die Media1 oder von uns mit der Web-Analyse beauftragte Dritte zugänglich und von diesen ausgewertet. Die Datensicherheit entspricht den aktuellsten datenschutzrechtlichen Anforderungen. Wir nutzen diese Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wir oder von uns mit der Web-Analyse beauftragte Dritte werden in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die wir gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

    2. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

      Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.


      Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die 

      Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

  7. Änderung der Datenschutzerklärung

    1. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern, sofern wir dies für zweckmäßig halten. Falls wir signifikante Änderungen vornehmen, die sich auf die Nutzung oder die Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten auswirken, werden wir zumutbare Anstrengungen unternehmen, um Sie von den Änderungen zu unterrichten und Ihnen die Möglichkeit zum Widerruf Ihrer Zustimmung zur Datenverwendung geben.

  8. Auskunfts- und Widerrufsrecht

    1. Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Sie können jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Bitte beachten Sie, dass damit auch der Verlust der von Ihnen gewünschten Services (Gewinnspiel, Newsletter, etc.) einhergehen kann. Wenden Sie sich dazu an data-protection@media1.at.

  9. Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

    1. Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die oben beschriebene Datenverwendung ein. Diese Datenschutzerklärung ist unmittelbar gültig und ersetzt alle früheren Erklärungen. Die Datenschutzerklärung kann gelegentlich im Hinblick auf rechtliche, technische oder geschäftliche Entwicklungen aktualisiert werden. Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um Sie je nach Wichtigkeit der vorgenommenen Änderungen zu informieren.